09. Tag – Ostküste 2014

Heute verlassen wir New Hampshire und die White Mountains und erreichen nach ca. 70 Km unseren vierten Staat der Reise, Vermont.

Da hier alle so stolz auf den puren Vermonter Ahornsirup sind, schauen wir uns im „Maple Museum“ in St Johnsbury…

WP_20141012_12_17_49_Pro (Kopie)

… erst einmal an wie der Produktionsprozess aussieht und probieren die verschiedenen Sorten und Nebenprodukte (Kekse etc.).

Dann geht es weiter zu unserem – nach Lincoln – nächsten Bergdorf namens Stowe in den Green Mountains. Und da noch immer Columbus-Day-Weekend ist, schieben sich auch hier die Automassen durch und alles ist ausgebucht, überteuert und Essen gehen ohne Reservierung ist auch nicht so leicht möglich.

Bevor wir unser Motel erreichen, besuchen wir noch die „Moss Glen Falls“, ein ca. 10m hoher Wasserfall…

WP_20141012_15_28_17_Pro (Kopie)

… in schöner Umgebung:

WP_20141012_14_44_53_Pro (Kopie)

WP_20141012_14_51_59_Pro (Kopie)

WP_20141012_14_54_59_Pro (Kopie)

WP_20141012_14_56_58_Pro (Kopie)

Dann haben wir uns noch ein schönes Plätzchen gesucht und sind bei Kaffee, Donuts und Sonnenuntergang eingedöst 😀

Unser Motel ist eine Kombination aus Motel und Bed & Breakfast und wir ahnen schon was das für unser Frühstück heißen wird 😕

>> Tour – Tag 9 <<

map9